Posts Tagged ‘Fritz Genkinger’

Zum Tod …

Freitag, August 11th, 2017

… von Fritz Genkinger.

Zeichnungen/Fotos: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 8.2.2017

Fritz Genkinger kannte ich schon von Ausstellungen Ende der 60-er Jahre. Anfang der der 70-er wurde er durch seine Fußballbilder bekannt. In seiner letzten Schaffensperiode hatte er sich auf der Alb niedergelassen und mit Böttinger Marmor gearbeitet. Anlässlich der Herausgabe seines Buches über diese Böttinger Besonderheit besuchte ich ihn in seinem Haus und erfuhr Entstehungsgeschichten seiner Kleinskulpturen und seiner Liebe zu Flöten, die er aus allen nur denkbaren Materialien gebaut und auch gespielt hatte. Das obere Bild zeigt ein Kalenderblatt von 2014, eine Arbeit V. Onmir aus Böttinger Marmor, „Böttinger Bauchspeck“, sowie ein Hinweis auf Genkingers Bild LAZARUS, das bei der Trauerfeier zu sehen war. Ich habe die Sonne zu einem Fußball verändert, als Erinnerung an seine Sport-Malerei-Periode.

Kunst und Geologie – ein Veranstaltungstipp

Donnerstag, September 18th, 2014

Nähere Infos gibt es hier. Selten, dass man so legal in den Böttinger Steinbruch kommt, in einen Steinbruch, dessen Stein, ein Kalksinter, auch Räumlichkeiten des Neuen Schlosses in Stuttgart schmückt. Der Künstler Fritz Genkinger arbeitet mit dem Böttinger Marmor und hat ein sehr lohnenswertes Buch herausgebracht und wird an diesem Tag auch vor Ort sein. Und wenn man schon auf der Alb ist, lohnt ein Abstecher ins Lautertal in die Stiftung Anton Geiselhart, wo Fritz Genkinger derzeit ausstellt.