SCHMALE ZWO – in alter Frische

IIMG_5123.jpg1n der SCHMALE ZWO, unserem KULTURPRODAKSCHN- und KNOBA SÖRWISS Domizil, Büro, Übungsraum und Requisite, Atelier und Ideenschmiede sind alte Kollegen neu eingezogen: Didi von Au (li.), alias Mampfred Zickzack, Clown seines Zeichens und Gerald Ettwein (re), alias Herr Wunderle. Wir kennen uns ja schon ewig, von daher (man hört in letzter Zeit sehr häufig „von demher“. Wenn man’s unter „schwäbische Mundart“  einordnet, ist es ja in Ordnung, aber…) lag eine Künstlergemeinschaft nahe. Mit belegten Wecken wurden Kolleginnen und Kollegen in den neuen Räumlichkeiten begrüßt. Und zum Reden, Pläne schmieden und in Erinnerungen schwelgen gibt es ja immer genügend Stoff. (H.B.)IMG_5126.jpg1

Comments are closed.