Nur noch drei Mal: COMPAGNIA COCOLORES

Für alle, die gerade nicht im fernen Ausland im Urlaub weilen, sei ein besonderes Theater-Bonbon empfohlen: Jahrmarktstheater nach Art der Comedia dell’arte mit wundervoller Bühne und einer Spielschar von Jung bis Älter – im Freien: OH FORTUNA. Eberhard Schillinger und Otto Seitz haben ein Stück gezaubert, das zum Nachdenken verleitet, zum Lachen reizt, Kleinigkeiten bewundern lässt und unverwechselbare Typen auf die Bühne bringt. Dann wird zwischendurch auch noch schwäbisch geschwätzt und das Ganze mit herrlichen Liedern umrahmt. So, Schluss jetzt! Selber anschauen! Auch längere Anfahrten lohnen sich, vielleicht verbunden mit einem Ausflugstag auf die Alb?

aus dem Programmprospekt

aus dem Programmprospekt

dto.

dto.

Tags: , , , ,

One Response to “Nur noch drei Mal: COMPAGNIA COCOLORES”

  1. […] zum letztenMal. Außerdem zählte ich Sternschnuppen und wurde dabei von einer Fledermaus […]