Ausflugstipp Schmiechener See

Sehr lohnenswert. Besonders zur Zeit haben sich seltene Vögel, wie beispielsweise der Kiebitz eingefunden. Je früher man vor Ort ist, desto besser. Aber auch tagsüber ist genügend zu sehen. Weniger schön und recht unbequem sind manche Sitzgelegenheiten, die wohl coronabedingt zurück gebaut wurden.

Blick Richtung Schelklingen

 

Tags: ,

One Response to “Ausflugstipp Schmiechener See”

  1. uli sagt:

    Der Kiebitz hat einen schönen Hut. Und gut trainierte Schenkel.