Endlich

2015 nichts für ungut_1 617

Ja, da war kräftig der Wurm drin. Aber der gute und wissende Webmeister hat repariert (Danke, danke danke!), sodass ich nach vier Wochen endlich das in der Zwischenzeit Entstandene wieder abfließen lassen kann.

2 Responses to “Endlich”

  1. D. Anke-Schön sagt:

    „… das in der Zwischenzeit Entstandene…“?
    Nix für Ungut (wer ist das eigentlich?), aber das ist nix als eine Drohung an die armen Kommentatoren, die all das Zeugs in den nächsten Tagen über sie hereinbricht, lesen und kommentieren sollen!
    Dank dem Webmaster für die Pause!

  2. Bachschuster sagt:

    Ja, es wird nicht einfach sein, die Masse an Aufgelaufenem abfließen zu lassen, zumal angesichts der aktuellen Ereignisse sich mein Humor zuweilen in den Zwinger zurück zieht. Also, keine Angst, kein Stress, keine Kommentarentwürfe! Den Sonntag genießen!