Posts Tagged ‘Bergrutsch’

Früh oder spät?

Dienstag, Februar 24th, 2015
23.2. 2015 Schönberger Kapf, Nähe Rossberg, Krs. Reutlingen

23.2. 2015 Schönberger Kapf, Nähe Rossberg, Krs. Reutlingen

10.2. 2014

10.2. 2014, ebendort

2014 Kalkofen bei Gönningen,Blick auf Bergrutsch

2014 Kalkofen bei Öschingen, Blick auf Bergrutsch

23.2. 2015 Gleicher Blick. Der wetterzerzauste Baum wurde gefällt.

23.2. 2015 Gleicher Blick. Der wetterzerzauste Baum wurde gefällt.

Spuren…

Mittwoch, Januar 8th, 2014

... vom Bergrutsch auf der Schlösslesteige (Lichtenstein-Unterhausen)

Partie am Gießstein. Die Schneise soll den Hangdruck verringern und bietet völlig neue Aussichten.

Pilotprojekt zur Waldbeschilderung? Schilderwald-Kunstprojekt?

Naturgrafik auf gefälltem Baum

Schimmelpilz? Tierhaare? Erst beim Berühren erschließt sich, dass es sich um ein kleines Raureifbiotop handelt. Faszinierend, wie sich an nur zwei Zweigen haarartige Raureifformationen bilden, die wachsen und wohl nur an diesen Stellen Bedingungen vorfinden, die ihr „Wachstum“ fördern.

Bergrutsch. Der GEA hat prompt nachgehakt

Freitag, August 16th, 2013

„Das wird nun angegangen“. Ja. Schön. Es erklärt aber nicht, wieso das Wahrzeichen Schönbergturm so „stief“ behandelt wird und keine Zwischenlösungen angeboten werden. Vermutlich liegen die Zuständigkeiten von Straßenbau und Tourismus im Rathaus zu weit auseinander.