So isch’s no au wi(e)der…

… oder: Von unseren Schweizer Nachbarn weiß man einfach zu wenig. Vieles erscheint wi(e?)dersprüchlich. Warum pflegen sie gerade dieses Grenzgebaren? Wie steht es mir ihrer Rechtschreibung und ihrer Sprache? Wie kontakt(linsen)freundlich sind sie? Bernd Hinderer hat da etwas gefunden, was den Durchblick sicherlich nicht verbessert (oder vergrößert? Schärft?) Trotzdem Danke!

Foto: Bernd Hinderer

Der arme Herr Hofmann.

Er hat ja nachweislich einen wirklich schwierigen Job und muss nebenher immer mit dieser rutschenden, offensichtlich verbogenen Brille kämpfen. Ob es da nicht einen gewerkschaftlich sympathisierenden Optiker gibt, der sich mal seiner Brille annimmt?

SWP/Rtl.Nachrichten 2.3.2013