Wenn es auch nicht viel Winter…

… war, aber es war Winter, nebliger Winter, den wenig durchgefrorenen Matsch bedeckend, aber immerhin bedeckend.

Und hier am Albtrauf bei Holzelfingen traucht bei winterlichen Bedingungen bisweilen (ganz selten) der gestreifte Albträufling aus der Familie der Eschen auf.

Tags: , , ,

2 Responses to “Wenn es auch nicht viel Winter…”

  1. schneck sagt:

    Der gestreifte Albträufling ist übrigens ein lebendes Fossil des Klifflinienjura.

  2. Bachschuster sagt:

    Ich wusste, es gibt sie noch, die Botanoarchäologen unter den Geolojuraisten. Es stimmt mich hoffnungsvoll, dass über den Albjuraträufling doch noch ein Wikipedia-Artikel entsteht.