Der Hochsitz sieht zu, …

… wie sich ein Maisfeld über den Horizont schleckt. Die Galloways im Waldschatten kümmert’s nicht.

Foto: V. Onmir. Auf dem archäologischen Rundwanderweg der Heuneburg.

Foto: V. Onmir, Ausgrabungsort Außensiedlung „Weiherwasen“

Auch außerhalb des „Tages des offenen Denkmals“ wurden wir umfassend und sehr freundlich vom Stand der Ausgrabungen in Kenntnis gesetzt. Herzlichen Dank an dieser Stelle!

Foto: V. Onmir

Auf der mittelalterlichen Turmhügelburg Baumburg wurde in den 70er-Jahren ein Kruzifix aufgestellt. Der Bemaler hatte wohl genügend braune Farbe und war praktisch veranlagt: Kreuz, die Christusfigur und das Wetterdach wurden kurzerhand einfarbig dunkelbraun gestrichen.

Blick vom Wehrgang auf den Säntis und Altmann

„Das Alter ist nicht immer …

… gut erträglich. Und der Alkohol hilft, eine schöne Form der Gelassenheit zu finden. So ein bisschen Verzweiflung und Melancholie ist halt immer im Hintergrund, wenn man älter wird.“ Sven Kuntze in der „taz“ in Rabenklalender 20.8. 2021

Zeichnung/Frottage: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 20.8. 2021