Archive for Februar, 2021

Nach einem Jahr ohne …

Sonntag, Februar 28th, 2021

Auftritte – der Bart durfte wachsen und gleichzeitig das Fehlen der Kunst sichtbar machen – war Teil zwei der Bart-Art (kurz B:Art) das schrittweise Zurückschneiden der Pracht. Interessant ist die Tatsache, dass man als B:Art-Träger selbst keine Veränderung spürt. Sieht man einmal davon ab, dass sich da im Gesicht ein haptischer Spielplatz entwickelt, wird einem der Gesichtsschmuck in erster Linie über die Rückmeldungen der Menschen bewusst. Man wird oft nicht mehr erkannt. Jetzt nach Phasen des Rückschnitts verunsichert man das Umfeld erneut. Vor Allem,  wenn man Varianten der Symmetrie wählt, die nicht üblich sind.

Morgenstimmung …

Sonntag, Februar 28th, 2021

… im Weinberg.

Blick in Richtung Glems und Rossfeld

Ohne Titel, könnte aber …

Sonntag, Februar 28th, 2021

… „Der Beobachter“ heißen.

Zeichnung/Collage: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 27.2. 2021

Rr

Freitag, Februar 26th, 2021

Zeichnung/Collage: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 15.2. 2021

Selten zu sehen, der Moment, …

Freitag, Februar 26th, 2021

… wenn die Hand gerade den Maultaschenteig auspackt.

Zeichnung/Collage: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 18.2. 2021

Der Angler

Freitag, Februar 26th, 2021

Zeichnung/Collage: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 16.2. 2021

Fallnethinstag

Freitag, Februar 26th, 2021

Zeichnung/Collage: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 14.2. 2021

Welttag des Kranken

Freitag, Februar 26th, 2021

Zeichnung/Collage: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 11.2. 2021

Empfehlung

Donnerstag, Februar 25th, 2021

„Forschung, Fake und faule Tricks“ auf arte

Fund

Donnerstag, Februar 25th, 2021

Schon lange interessieren mich die fossilen Schwämme, die neben den Belemniten und Ammoniten zu den Unbekannteren zählen. Da freut einen schon ein circa 10 cm langes Exemplar, das da einfach so in einem albtypischen steinigen Äckerle („Teufels Hirnschale“) rumliegt.