Archive for Februar, 2020

Kunst und Alltag

Samstag, Februar 15th, 2020

Kommt zur Ausstellungseröffnung! Ihr könntet in die selbe Situation geraten ….

Mehr Gehör schenken …

Samstag, Februar 15th, 2020

Zeichnung/Colläschle: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 14.2.2020

„Wer A sagt, …

Donnerstag, Februar 13th, 2020

… muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch ist.“ Bert Brecht in Rabenkalender 10.2.2020

Es gibt allerdings auch Situationen, in denen eine Volksweisheit hilfreich ist….

 

Schrift: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 10.2.2020

 

Blähboy

Donnerstag, Februar 13th, 2020

Zeichnung: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 11.2.2020

Es kann nicht alle Tage Vollmond sein …

Donnerstag, Februar 13th, 2020

Collage/Zeichnung: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 9.2.2020

Logorrhoe – gibt es wirklich!

Donnerstag, Februar 13th, 2020

WikipediatextsamtZeichnung: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 13.2.2020

AKK, Klinsmann, Marx …

Mittwoch, Februar 12th, 2020

… Rücktritte über Rücktritte. Wer behält da den Überblick?

 

 

Entlarvt?

Freitag, Februar 7th, 2020

Böswillige Faktenverdrehung entlarvt. Oder doch nicht? Parallel zum Erscheinen des wöchentlichen Pfullinger Amtsblattes geistern zwei fast identische Meldungen durchs Netz, die sich nur durch Kleinigkeiten unterscheiden. Was stimmt, was nicht? Die Verunsicherung nimmt zu: Auslöser waren eine Kündigung in der Bäderverwaltung und ein Bürgerempfang, bei dem vor allem der Gemeinderat Schelte empfangen hat. Seither füllen sich die Leserbriefspalten und aufgestauter Unmut tritt zutage.

Dichtung oder Wahrheit? Jux oder Dollerei? Pfullingen ist verunsichert. Wer wird am Freitag lesen? Marburger oder Schrenk?

 

 

Ohne Worte

Freitag, Februar 7th, 2020

Zeichnung: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 6.2.2020

Dem Erinnern Raum geben

Donnerstag, Februar 6th, 2020

Collage: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 4.2.2020

Beeindruckende Veranstaltung im Kontext der Gedenkveranstaltungen zur Befreiung des KZ Auschwitz am 27. Januar.