Früher „lüftete“ …

der Hutträger seinen Hut. Es stellte ein Begrüßungs-, aber auch Abschiedszeremoniell dar, das irgendwann verloren ging. Da wieder mehr Kopfbedeckungen getragen werden, scheinen sich Hutträger dieser Höflichkeit zu erinnern. Leicht gemacht wird es einem mit der Entwicklung des „Doppelhutes“ (noch ist leider kein Link zu finden).

Doppelhut in geschlossener Position

Beginn des „Lüft-Vorgangs“, Position 1

Übergang in Position 2. Anschließend Rückführung in Ausgangsposition.

Der Vorteil zu historischen „Lüftungsvorgängen“ liegt klar auf dem Kopf, der weiterhin mit Basic-Hut geschützt bleibt.

(Die Präsentation enthält Product-Placement)

Tags: , ,

Comments are closed.