Yes mr hen offa

Zeichnung: Turmfan V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 31.1.2016

Zeichnung: Turmfan V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 31.1.2016

Man muss sich ihm nähern, außer man wohnt am Turm. Aber da wohnt keiner.

450 IMG_8944

Fernsehturm mit ehemaligem Garnisonsschützenhaus

 

rund ums Schützenhaus

rund ums Schützenhaus

Das ehemalige Garnisonsschützenhaus liegt am Dornhaldenfriedhof. Zwei Wälle auf dem Friedhof verweisen auf seine ehemalige Funktion als Schießplatz. Das 1893 erbaute Gebäude (links im Bild) steht derzeit leer. Es gibt aber eine Initiative, die sich um neue Nutzung bemüht. Hinter dem Anbau (Bildmitte) ist ein Bauwerk zu erkennen:

???

???

Nun die Frage: Worum handelt es sich bei diesem Gebäude? Stadtführer, wie zum Beispiel CJK, sind verständlicherweise vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Zu Fuß von der Nägelestraße im alten Degerlocher Villenviertel nähern wir uns fußläufig dem Fernsehturm. Auf diese Weise kann man das Ausmaß und die Eleganz des Turmes am besten genießen.

450 IMG_8953

Original Tür"knauf von 1956. Zugleich Logo, das erst jetzt aufgefrischt wurde.

Original Türknauf von 1956. Zugleich Logo, das erst jetzt aufgefrischt wurde.

 

Aufgrund des Sturms beste Fernsicht rundum ...

Aufgrund des Sturms beste Fernsicht rundum …

 

… und ein Regenbogen als Zugabe.

Tags: , , ,

One Response to “Yes mr hen offa”

  1. Au des isch saumäßig geheim gwä, wo mrs baut hot, weil nämlich do hot nirgends „Inghofen“ oder Ähnliches dra standa derfa. Soscht hätt mr ja scho wissa kenna, was fir a Glomp der onderirdische Bahhof amol werda sott.

    Beisa Zonga moinet au, es wär a Raketa-Abschussrampe, die wo Waldorfschieler baut hättet, wega denne abbe Ecke.

    Me sag I etta.

    CJK