Posts Tagged ‘Welttag des Buches’

verstanden

Samstag, Mai 6th, 2017

„In meinen täglichen und nächtlichen Gedanken gewinnt die Vorstellung der Unendlichkeit und des Nichts, zu dem unsere Existenz ihr gegenüber zusammenschrumpft, so sehr an Plastizität, dass ich manchmal glaube, alles verstanden zu haben.“ Wolfgang Herrndorf am 23. April 2010 in Rabenkalender 2016

Zeichnung: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 23.4.2017

 

 

Welttage

Freitag, April 24th, 2015

fügen sich täglich zu Zweckgemeinschaften zusammen und bilden mitunter interessante „Lebens-„Gemeinschaften, wie beispielsweise Buch- und Bierwelttag. Viellesern sei nun eine Erfindung V. Onmirs an die Hand gegeben, die das lästige Stapeln gleichzeitig gelesener Bücher erspart und – ebenso gleichzeitig – die Möglichkeit öffnet, die Hand zum Biertrinken (oder anderer Getränke an anderen Welttagen) frei zu haben. Mehr zu Welttagen und deren Erfinder hier und hier.

Zeichnung: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 21.4. 2015

Zeichnung: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 21.4. 2015

 

Welttag des Buches

Samstag, April 27th, 2013

Neu: Hybridbuch (streicheln & knistern)

Zeichnung: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 23.4.2013