Posts Tagged ‘Bauhaus’

Im Jahr der Feiern zu 100 Jahre BAUHAUS …

Montag, November 25th, 2019

… erinnern namhafte Autoren an den Abriss des Kaufhauses SCHOCKEN in Stuttgart und kommt zu dem Fazit:

„Der Abbruch des Kaufhauses von Mendelsohn wird heute von der Mehrheit der Stuttgarter als Fehler empfunden, als Verlust an Kulturerbe und für das Bild der Stadt, die mit dem Kaufhaus Mendelsohns neben der Weißenhofsiedlung noch deutlich mehr Architekturinteressierte anziehen würde. Den protestierenden Studenten ist es zu verdnaken, das der gepante Abbruch des Kaufhauses Schocken-Merkur damals über die Grenzen Stuttgarts zum Politikum wurde. (…)“ Denkmalpflege in Baden-Württemberg 3/2019, Seite 147

Collage: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 17.11.2019

Am 18. Mai 1883 wurde Walter Gropius…

Dienstag, Mai 21st, 2013

geboren. Er gilt als Mitbegründer der modernen Architektur. Harald Martenstein setzt sich in seiner Kolumne mit einem Haus von Walter Gropius auseinander, das dieser für Oskar Schlemmer (der auch für das BAUHAUS-Logo verantwortlich zeichnet) gebaut hatte, auseinander. Interessant sind auch die teilweise konträren Rückmeldungen zu Martensteins Artikel. Martenstein: „Das Bauhaus, schrieb ein Kritiker, sei womöglich der »letzte Stil«, das Ende der Geschichte in einem ihrer Teilbereiche. Jedenfalls hat sich seitdem kein neuer Stil dauerhaft und weltweit etablieren können, erstaunlich, nach 90 modebewegten Jahren.“  Ich bedaure schon seit langer Zeit, dass unseren Architekten und Städteplanern teilweise sehr wenig Neues einfällt, sodass der gute alte BAUHAUS-Stil heute so abgelutscht wie die vermeintliche „moderne“ Schrift Comic daherkommt.

Zeichnung: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 18.5.2013