Posts Tagged ‘Südtirol’

Scheibenschlagen

Dienstag, März 14th, 2017

Zeichnung: V. Onmir, Rabenkalenderrückseite 5.3. 2017

Südtirolerisch für Anfänger (1): Käschtn

Freitag, März 10th, 2017

Sprach man früher …

in Südtirol von Käschtn,  waren damit ausschließlich (Ess-)Kastanien oder auch Maroni gemeint.

Heutzutage entsteht Verwechslungsgefahr, denn …

nicht nur in Eyrs oder in Tschengls …

haben sich Käschtn in die traditionelle Ortsarchitektur eingeschlichen, die sich in dieser „Schuhschachtel“form global und unsensibel überall geschwürartig ausbreiten.

VinschTirol

Donnerstag, Juli 28th, 2016
Zeichnung: V.Onmir, Rabenkalenderrückseite 26.6.2016

Zeichnung: V.Onmir, Rabenkalenderrückseite 26.6.2016

Es ist bald ein Jahr her…

Dienstag, Juli 7th, 2015

…, dass die Südtiroler Gemeinde Mals im Vinschgau sich in einer Volksabstimmung gegen Pestizideinsatz auf Gemeindegebiet ausgesprochen hat. Zugegebenermaßen erfuhr ich erst kürzlich davon. Da ist umso bemerkenswerter, weil man „den“ Südtirolern nachsagt, in Sachen ökologischer Wende etwas hinterher zu sein. Bei einer Wahlbeteiligung von knapp 70 Prozent stimmten 75,68 Prozent für das Pestizidverbot. Für mich ein Beispiel dafür, dass die Auseinandersetzung um die Inhalte in der Bürgerschaft bestimmen, wie viele Menschen zur Wahl gehen. Zum zweiten, dass eine kritische Medienvielfalt dazu beitragen kann, dass sich Bürger ernst genommen fühlen. Im vorliegenden Fall berichtet, wie ich aus zuverlässiger Quelle vernahm, die NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG deutlich kritischer als die etablierten DOLOMITEN.

Gschwend weg …

Freitag, Juli 3rd, 2015

… in Südtirol. Eigentlich war das Ziel hauptsächlich der Yakauftrieb von Reinhold Messners Yakherde im Ortlergebiet. Weil nämlich, und das ist der Bezug, ein Yakaustausch von Bullen der Älblerherde und der Messner’schen schon – dank Giuseppe – auf der Alb dieses Jahr schon für sechsfachen Nachwuchs gesorgt hat. Zugegebenermaßen sind die Vierbeiner bei diesem Event absolut in der Minderzahl, …

450 IMG_7666

Ausschnitt: Ganz vorn Reinhold Messner, dahinter die Yakherde, dahinter …

aber es führt Touristen in das Ortlergebiet und zu den sehenswerten Messner-Mountain-Museen und zu Yak und Yeti.

450 IMG_7712

450 IMG_7711

ein Liebstöckel-/Maggikrautbusch in XXL

ein Liebstöckel-/Maggikrautbusch in XXL

traditionelle ZaunKunst

traditionelle ZaunKunst

Besuche auf der Tschengelsburg in Tschengels im Oberen Vinschgau bieten ganz tiefe Einblicke und Erlebnisse in die Geschichte Südtirols, das Südtiroler Essen und dank Karl Perfler erfährt der Gast, der von Karls Lachen sofort begeistert sein wird, eine Menge über das aktuelle Südtirol, seine Entwicklungen und Probleme. Nicht nur die inzwischen wieder sehr erfolgreiche Vinschgaubahn fährt auf Grund Karl Perflers Engagement, sondern auch das Korn wird im Obstgürtel wieder heimisch. Ein Korn-Event Ende Juli zeigt Erntetechniken aus alter Zeit.

links: Karl Perfler

links: Karl Perfler

Die Tschenglsburg: Zum Drinsitzen, Draußensitzen, in Büchern schmöckern, singen, Karten spielen….

450 IMG_7571

450 IMG_7582

Spruch-Skulptur aus dem nahe gelegenen Marmorsteinbruch.

Die hervorragende Weinkarte ist dazu angetan, den Sinn auszuprobieren. Natürlich ist Südtirol auf der Höhe der technischen Angebote und bietet etwas, was sich (bisher) im Schwäbischen noch nicht durchgesetzt hat: EMails und SMS in Mundart:

450_Auss_IMG_7642

So, das war’s. Ich bremse mich, könnte noch ewig weiter berichten.

Yakfladen

Yakfladen